Natur & Umgebung

Weilheim und das umliegende Gebiet des Pfaffenwinkels bieten für jeden Urlauber und Gast die passende Freizeitbeschäftigung.

Sport und Freizeit: In der direkten Umgebung finden Sie zahlreiche Rad-, Nordicwalking- und Wanderwege, es geht direkt hinter der Haustüre los! Wählen Sie je nach Geschmack gemütlich verlaufende oder aber auch sportlich anspruchsvolle Wege. Sollten Sie ohne eigene Fahrräder anreisen, können Sie sich diese im örtlichen Fahrradgeschäft ausleihen.

Vorbereitete Touren finden Sie unter


www.pfaffen-winkel.de/de/radtouren.de

www.bayregio-wm.de/tourismu/radtouren.de

Eine ebenso große Auswahl haben Sie mit unseren Badeseen.

Mit dem Rad oder dem Auto erreichen Sie den kleinen Weilheimer Stadtsee „Dietlhofer See“. Ein paar Autominuten entfernt finden Sie außerdem die umliegenden Badeseen Staffelsee, Oberhauser See, Ammersee, den Starnberger See und viele weitere.

Die Stadt Weilheim verfügt weiters über einen Tennis- und einen Fußballplatz, einen Reitstall sowie über präparierte Feuerstellen am Fluss Ammer für romantische Lagerfeuerabende. Die altstädtische Fußgängerzone lädt mit gemütlichen Cafes und Geschäften zum Bummeln ein. In den Abendstunden finden Sie Unterhaltung in zahlreichen Cafes, Bistros oder dem Kino mit mehreren Sälen.

Es ist draußen ungemütlich? Kein Problem - besuchen Sie doch das Weilheimer Schwimmbad oder buchen Sie eine Führung durch das Stadtmuseum und die Dachs Brauerei.

Für die winterlichen Betätigungen laden in der näheren Umgebung zahlreiche Skigebiete und kilometerlange Langlaufloipen sowie Möglichkeiten zum Schlittschuhlaufen ein.

Motorradfreundlich



Motorradfahrer sind bei uns herzlich willkommen und finden ausreichend Stellplätze.

Städte und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung


Garmisch Partenkirchen
Hier finden Sie neben Naturattraktionen wie beispielsweise der Partnachklamm auch die berühmte Olympia Skisprungschanze sowie die inzwischen unter Denkmalschutz stehende, historische Olympia –Bobbahn. Mit der Gondel oder der Zahnradbahn erreichen Sie die Zugspitze. Lassen Sie sich den atemberaubenden Ausblick über das umliegende Bergmassiv vom höchsten Berg Deutschlands aus nicht entgehen. Im Winter können Sie auf der Zugspitze Skifahren und heiße Getränke an der Snowbar genießen.
www.gapa.de

Murnau
Südlich von Weilheim befindet sich der Künstlerort Murnau. Geprägt von Persönlichkeiten wie Gabriele Münter, Wassily Kandinsky und Ödön von Horvath spüren Sie hier auch heute noch das Flair von vergangenen Künstlerzeiten. Besuchen Sie das Gabriele-Münter-Haus, das Schlossmuseum oder eine der Murnauer Galerien, die in ständig wechselnden Ausstellungen von heimischen Künstlern, Malern und Bildhauern zeigen, um in die ganz besondere Atmosphäre dieses Ortens einzutauchen.
www.murnau.de

München
Mit einer direkten Verbindung per Bahn oder mit dem Auto erreichen Sie die bayerische Landeshauptstadt München. Hier winken zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Frauenkirche, die bayerische Staatsoper, das Nationaltheater, das deutsche Museum, Schloss Nymphenburg, der englische Garten, der Olympiapark, das Hofbräuhaus und vieles mehr. Vom Olympiaturm aus bietet sich Ihnen eine unübertreffliche Aussicht auf die gesamte Isarmetropole.

Die bekannten Stadtplätze Stachus und Marienplatz verbindet eine wunderschöne Fußgängerzone mit einer Vielzahl von Geschäften, Cafes und Straßenverkäufen. Von dort aus erreichen Sie außerdem den Viktualienmarkt mit seiner breiten Auswahl an Verkaufsständen und Köstlichkeiten.

Von Ende September bis Anfang Oktober findet in München jährlich das weltberühmte Oktoberfest auf der Theresienwiese statt.
www.muenchen.de

OBEN